Einzeltraining für Kinder und Jugendliche

S tärken entdecken

T rennendes überwinden

E rfahrungen machen

P robleme lösen

 

Im Erstgespräch stehen das gegenseitige Kennenlernen und die Beschreibung des aktuellen Anliegens im Vordergrund.

Anschließend erfolgt die diagnostische Abklärung.
Auf Wunsch ist eine Erweiterung in Form von Eltern- oder Familiengesprächen möglich.

Im darauf folgenden Planungsgespräch werden mögliche Lösungswege und gemeinsame Zielvorstellungen konkretisiert.

Nach dieser Vorbereitungsphase beginnt das Einzeltraining, das sechs bis zehn Stunden in regelmäßigen Abständen umfasst.

Während dieser Zeit entsteht eine Arbeitsmappe, die nach dem Abschlussgespräch in den Besitz Ihres Kindes übergeht.